skip to Main Content
Z-23

Dr. med. univ. Christian Zuchna

ist in Salzburg aufgewachsen und hat 1991 an der Universität Innsbruck in Medizin promoviert. Als praktischer Arzt fing er 1999 damit an, gehörlose Patienten in Gebärdensprache zu betreuen. Er hat 14 Jahre an der Frauenklinik in Salzburg gearbeitet (Paracelsus Medizinische Universität, Salzburger Landeskliniken), zuletzt als Oberarzt für Perinatalmedizin und Urogynäkologie. Zuchna hat einige Artikel und Buchbeiträge geschrieben und 2011 den „Paracelsus Wissenschaftspreis in Bronze“ erhalten. Neben seiner Facharztpraxis arbeitet er als Konsiliararzt am Krankenhaus Oberndorf und ist Belegarzt im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg. Darüberhinaus ist er Lehrbeauftragter der Fachhochschule Puch-Urstein, macht Kurse an der Elternschule Salzburg und ist Vortragender und Tutor am Perinatalsymposium Salzburg-München. Dr.Zuchna ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt in Salzburg.

Z-19
Z-5

Alexandra Zuchna, DGKS

ist in Seekirchen am Wallersee und Michaelbeuern aufgewachsen und hat in Salzburg die Krankenpflegeschule absolviert. Zuletzt hat sie in Salzburg an der Frauenklinik in der Betreuung von wissenschaftlichen Studien gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann Christian und vier Kindern in Salzburg.

Claudia Steiner, DGKS

ist in Bischofswiesen im Berchtesgadener Land aufgewachsen. Nach einer Tätigkeit als Arzthelferin in Bad Reichenhall hat sie in Salzburg die Krankenpflegeschule absolviert und dann viele Jahre an der Salzburger Frauenklinik gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Nußdorf am Haunsberg.

Z-1
NZ-2021-Praxis-1

Sandra Schwaninger, BSc.

ist in Hochburg-Ach aufgewachsen und hat 2019 die FH Gesundheitsberufe OÖ in
Linz absolviert. Sie arbeitet seit März 2020 freiberuflich sowie im Krankenhaus und
Rehabilitationszentrum Oberndorf als Diätologin und lebt mit ihrem Freund in Zell am
Moos.

Spezielle Angebote:

  • „Mit der richtig abgestimmten Ernährung durch die Menopause“
  • „Optimale Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit“